8 Geniale Make-up-Tipps für Frauen mit braunen Augen

Da Braun eine recht neutrale Farbe ist, haben braunäugige Frauen das Glück, dass so ziemlich jedes Styling zu ihnen passt. Wir zeigen hier, wie man braune Augen so richtig in Szene setzt. Dafür ist es wichtig festzustellen, wie braun das Braun wirklich ist. Ist es ein helles, mittleres oder dunkles Braun? Geht es eher ins Gräuliche oder ins Grünliche? Schokobraun? Kaffeebraun? Oder sind die Augen fast schwarz?

1/8 Strahlende, ausgeschlafene Augenblicke

Untitled


Zunächst einmal ist Schlaf das A und O. Mit einem wachen Blick strahlen die Augen wie Sterne und der Kontrast zwischen dem Augenweiß und der Augenfarbe ist gigantisch. Augentropfen helfen nach kurzen Nächten nach, Rötungen weiß erstrahlen zu lassen.

2/8 Bunte Flecken hervorheben

open-your-eyes-1434695
Einige braunäugige Frauen haben das Glück, dass in ihrer Iris bunte Flecken glänzen. Entsprechend dieser Farbe sollte man Eyeliner und Lidschatten wählen, um die Flecken optimal zu unterstreichen.

3/8 Bescheidenes Make-up in natürlichen Tönen

a-natural-makeup-look
Wenn du dich für ein dezentes Make-up entschieden hast, dann sind die Töne Kupfer, Erde, Kohle, Bronze, Champagner und Elfenbein die erste Wahl. Sie unterstreichen die natürliche Schönheit brauner Augen und heben das Entscheidende hervor.

4/8 Starke Farben für dramatische Augenblicke

brown-eyes
Für einen dramatischen Augenblick sind Lidschatten, die stark pigmentiert sind, die beste Wahl. Grün, lila und blau lassen braune Augen funkeln. Besonders schmeichelhaft sind diese Farben, wenn sie kräftig sind: ein sattes Smaragdgrün, Kobaltblau und ein tiefes Violett sind sehr vorteilhaft für braune Augen aller Nuancen.

5/8 Eyeliner verschiedener Farben für mehr Abwechslung

my-brown-eye
Schwarzer Eyeliner lässt den Blick verrucht wirken und ist absolut für lange Nächte geeignet. Als Tages-Make-up wird brauner Eyeliner empfohlen. Er bildet keinen Kontrast zur Augenfarbe, unterstreicht aber das Braun der Iris. Für etwas mutigere Frauen eignet sich grüner Eyeliner – gerade Frauen, in deren Augen grüne Flecken zu sehen sind, sollten es einmal wagen!

6/8 Dunkle Wimperntusche

open-your-eyes-1434695
Um die Augen optimal zu betonen, sollte man immer etwas dunklere Wimperntusche auftragen als die Farbe der Augen ist. Das ist bei braunen Augen meistens schwarz oder ein dunkles grau. Hellbraune Augen kann man auch mit dunkelbrauner Wimperntusche betonen. Für alle braunäugigen Frauen ist die Farbe Pflaume einen Versuch wert!

7/8 Highlight your Eyes

open-your-eyes-1434695
Auch nach kurzen Nächten einen klaren Blick bewahren: Highlighter in den inneren Augenwinkeln vergrößern die Augen optisch und lassen sie erstrahlen. Gerade nach kurzen, heißen oder schlaflosen Nächten wirkt dieser kleine Trick wahre Wunder. Weißer Eyeliner ist eine gute Alternative, die den gleichen Zweck erfüllt.

8/8 Dezentes Make-up für große Augenblicke

p
Um die Augen gekonnt in Szene zu setzen, ist es wichtig, dass du mit dem übrigen Make-up eher sparsam umgehst. Knallrote Lippen, zu viel Rouge oder Bronzer konkurrieren mit deinen betonten, braunen Augen. Ein Lipgloss, der deine Lippenfarbe aufnimmt und betont, ein leichter Rouge in einer natürlichen Farbe – das sind die besseren Alternativen, um braune Augen nicht in den Hintergrund zu stellen.