10 geniale Hautpflege Tipps für Frauen ab 30

Mit dem 30 Lebensjahr erscheinen sie: Erste Lachfältchen um die Augen oder den Mund. Pflege und die Vorbeugung vor weiteren Falten werden nun immer wichtiger. Mit unseren Tipps übersteht ihre Haut auch die nächsten 10 Jahre – und das immer schön und strahlend.

1/10 Leuchtende Haut

1
Es stimmt leider wirklich: Ab 30 lässt die Strahlkraft der Haut nach und nach einer durchzechten Nacht zeigen sich die Spuren deutlicher, als noch mit Anfang 20. Der Grund dafür ist die verlangsamte Zellteilung. Tote Zellen sitzen länger auf auf der Haut und werden nicht so schnell abgebaut, und damit wird die Haut ihrer natürlichen Strahlkraft beraut. Ab 30 muss also nachgeholfen werden. Ab besten funktioniert dies mit chemischen Peelings. Die haben heute nichts mehr mit aggressiven Säuren gemein, sondern lösen alte Hautschuppen sanft und ohne hartes Schrubben. Um der Haut ihr Leuchten wiederzugeben, wirken am besten AHA Peelings, da diese auf der Oberfläche der Haut wirken. Wirksame Inhaltsstoffe sind Glykolsäure (Glycolic Acid) aus Zucker oder Milchsäure (Lactic Acid).

DEEL DIT ARTIKEL OP: